herumstoßen

herumstoßen
{{stl_51}}{{LABEL="twdeplherumstoszligen"}}{{/stl_51}}{{stl_39}}herumstoßen{{/stl_39}}{{stl_8}} ({{/stl_8}}{{stl_41}}irr{{/stl_41}}{{stl_8}}) {{/stl_8}}{{stl_41}}v{{/stl_41}}{{stl_8}}/{{/stl_8}}{{stl_41}}t{{/stl_41}}{{stl_6}} fig{{/stl_6}}{{stl_7}} poniewierać{{/stl_7}}{{stl_42}} (I){{/stl_42}}{{stl_7}};{{/stl_7}}{{stl_40}}
{{/stl_40}}{{stl_9}}herumgestoßen werden{{/stl_9}}{{stl_7}} poniewierać się po ludziach, zamiatać kąty u obcych{{/stl_7}}

Deutsch-Polnisch Wörterbuch neuer. 2014.

Нужна помощь с курсовой?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • herumstoßen — he·rụm·sto·ßen (hat) [Vt] jemanden herumstoßen gespr; besonders ein Kind immer wieder zu einer anderen (Pflege)Person geben, damit es dort lebt <ein Pflegekind herumstoßen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • herumstoßen — ◆ her|ụm||sto|ßen 〈V. tr. 257; hat〉 jmdn. herumstoßen jmdn. von einem zum anderen schicken, weil niemand ihn haben will ● herumgestoßen werden einmal hier, einmal dort leben u. versorgt werden, kein Zuhause haben; er ist als Kind nur… …   Universal-Lexikon

  • herumstoßen — erömstüsse …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • herumschubsen — he|r|ụm|schub|sen <sw. V.; hat (ugs.): 1. hierhin u. dorthin schubsen: in dem Gedränge wurde ich herumgeschubst. 2. ↑ herumstoßen (2): in seinem Leben wurde er viel herumgeschubst. * * * he|rụm|schub|sen <sw. V.; hat (ugs.): 1. hierhin u …   Universal-Lexikon

  • Jose Diokno — Jose Wright Diokno (* 26. Februar 1922 in Taal, Provinz Batangas; † 27. Februar 1987 in Manila) war ein philippinischer Jurist und Politiker, der sich insbesondere für die Beachtung der Menschenrechte einsetzte. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • kujonieren — intrigieren; schikanieren; mobben * * * ku|jo|nie|ren 〈V. tr.; hat; geh.〉 jmdn. kujonieren jmdn. quälen, jmdm. übel mitspielen; Sy 〈veraltet〉 kuranzen [<frz. couillonner „verspotten“] * * * ku|jo|nie|ren <sw. V.; hat [älter frz. coïnner =… …   Universal-Lexikon

  • buffen — (mhd. puff = Stoß) herumstoßen, anstoßen …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • pudern — pudernv 1.tr=jnprügeln.AusderNebenbedeutung»herumstoßen«entwickelt.1900ff. 2.intrtr=koitieren.Weiterführungvon»stoßen,wälzen«.Imfrühen19.Jh.vonÖsterreichausgegangenundvorwiegendwestwärtsgewandert,späterauchrhein aufwärts …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”